Editorial | | konfiweb

Wir wollen haben!

Ständig und immerzu möchten wir etwas haben. Warum eigentlich? Was brauchen wir tatsächlich? Was ist wirklich wichtig? Und wer haben will, sollte auch geben, oder?

Zusammenfassung

  • Irgendwas fehlt immer: Auch wenn wir schon viel haben, ein paar Wünsche fallen uns sicher noch ein.
  • Besitz kann nicht glücklich machen.
  • Die Konfis aus Petershausen haben das neue Monothema auf viele verschiedene Arten beleuchtet.

Es geht schon sehr früh los: Das drängelnde „Haben!“ ist eines der ersten Wörter, das Kinder lernen. Mal ehrlich, dein Zimmer ist doch voll mit Dingen und Klamotten – aber genug sind es nicht, oder? Wir haben ständig den Wunsch und die Sehnsucht nach mehr Gegenständen, die wir noch nicht haben. Vielleicht weil man jemanden kennt, der die besonders lässige Jeans hat, die noch nicht im eigenen Schrank liegt. Oder weil es ein neueres, noch besseres Handy gibt. Manche Wünsche haben wir sogar nur, weil die Werbung uns sagt, dass wir das unbedingt brauchen.

Wir leben in einer Konsumgesellschaft, in der das ganz normal ist. Uns geht es dabei ziemlich gut und doch haben wir ständig das Gefühl, andere haben mehr. Das empfinden wir als ungerecht! Aber sind wir vielleicht diejenigen, die ungerecht sind? Denn wo und von wem werden die Klamotten genäht, die wir hier billig kaufen? Hat unsere reiche Gesellschaft nicht die Verantwortung, dafür zu sorgen, dass andere auch teilhaben? Denn das Gegenteil von Habenwollen ist Gebenkönnen. Sei doch noch mal ganz ehrlich: Macht dich der Besitz all deiner Sachen glücklich? Oder sind es nicht eigentlich ganz andere Dinge, die wichtig sind im Leben und die wir wirklich haben wollen?

Die Konfis in Petershausen haben sich mit dem Thema Habenwollen beschäftigt: Was ist wirklich nötig? Was können wir geben? Was macht uns glücklich? Wie gerecht ist Gott eigentlich? Wie kann man sich einschränken, und was heißt das für das eigene Leben? Nachlesen könnt ihr die Gedanken der Konfis bei uns im neuen Monothema. Viel Spaß dabei!


Deine Reaktion

Das gefällt mir!

Das mag ich!

LOL!

Das macht mich traurig!

OMG!

Wow!