Freundschaften machen glücklich

Wer gute Freunde hat, lebt gesünder und glücklicher. © iStock_AmanzL

Editorial | 09.01.2017 | Redaktion

Freundschaften machen glücklich

Wir haben jede Menge davon, es gibt sie in kurz und lang, intensiv und flüchtig: Beziehungen. Sie zu pflegen ist nicht immer ganz einfach, lohnt sich aber fast immer. Wir haben Konfis in Neufahrn gefragt, was sie rund um das Thema "Beziehung" beschäftigt.

Zusammenfassung

  • Wer wünscht sich nicht Freundschaft und Zusammenhalt?
  • Eine Studie hat ergeben: Soziale Beziehungen sind gut für die Gesundheit.
  • Jede Beziehung ist einzigartig und besonders. 

Ob bei "Gossip Girl", "Der Club der roten Bänder" oder "The Big Bang Theory", im Mittelpunkt steht immer das eine: Freundschaft. In diesen und in vielen anderen Fernsehserien, begleiten wir als Zuschauer eine Clique dabei, wie sie gemeinsam durch Dick und Dünn geht. Die Freunde trösten, helfen und unterstützen sich, sie verlieben sich und erleben Tragödien. Manchmal knallt es auch, aber am Ende siegt doch immer die Freundschaft und der Zusammenhalt. Genau das wünschen wir uns doch alle. Gute Beziehungen.

Gesunde Freundschaft

Ohne Freundschaft gibt es kein Glück, das hat schon der Philosoph Aristoteles vor etwa 2400 Jahren behauptet. Und tatsächlich gibt es zahlreiche Studien, die das zu belegen scheinen. So haben zum Beispiel australische Forscher herausgefunden, dass soziale Beziehungen gesund und gut für das Immunsystem sind. Wer von guten Freunden umgeben ist hat demnach eine höhere Lebenserwartung. Gute Beziehungen machen richtig glücklich, das haben zwei andere Glücksforscher herausgefunden.

Jede Beziehung ist anders

Wie wichtig Beziehungen sind, weißt Du selbst ganz genau. Nicht weil es dir jemand gesagt hat, sondern weil du es jeden Tag erlebst. Mit deinen Eltern, Gott,  Freunden vielleicht mit deinem Hund. Das muss dir kein Forscher erklären. Jede Beziehung ist anders und natürlich läuft nicht immer alles rund. Es gibt Beziehungen die dir nicht gut tun, die wehtun oder die einseitig sind. Es gibt Beziehungen, die dauern ein Leben lang und welche, die nur einen Augenblick Bestand haben. Manche laufen wie von allein, an anderen muss man immer ein bisschen arbeiten.

Mit der Konfi-Redaktion

Wir haben zusammen mit einer Konfigruppe in Neufahrn erarbeitet, was euch besonders wichtig ist in Beziehungen. Worauf legt ihr Wert und wo sind die Grenzen einer Freundschaft? Worauf muss man achten und welche Tipps kann man geben? Die redaktionellen Ergebnisse findet ihr hier in unserem neuen Monothema "Beziehungen".

Fehlt dir noch ein Aspekt? Dann melde dich bei uns und werde selbst konfiweb-Autor.
Viel Spaß!

Deine konfiweb-Redaktion


Deine Reaktion

Das gefällt mir!

Das mag ich!

LOL!

Das macht mich traurig!

OMG!

Wow!